Hallo Gast. Sie sehen dies, da Sie nicht angemeldet sind. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich. Sie können auch als Gast in unserem Forum mitlesen. Bitte besachten Sie, dass auch für Gäste die AGBs, Richtlinien etc. gelten. Sollten Sie diese ablehnen, so sind Sie nicht berechtigt unser Forum zu benutzen!
Dieses Forum benutzt Cookies
Wackerfans.de möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Ein Cookie wird unabhängig von Ihrer Auswahl gespeichert das regelt ob Sie die Speicherung von Cookies ablehnen oder zustimmen.
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
2. Runde: VfB Hallbergmoos-Goldach - SV Wacker Burghausen 0:4
#1
Zweite Runde geht es für uns, voraussichtlich am Mittwoch, den 24. August, zum derzeit 7. der Landesliga Südost, dem VfB Hallbergmoos-Goldach.

Arrow http://www.vfb-hallbergmoos.de/abteilung...Fball.html

Termin:
Dienstag, 23. August um 19:00 Uhr
**** El lobo y su joven manada de lobos en blanco y negro ! ****
.........
Mia ham de letztn Johr scho so vui mitgmacht mit unsam Sportverein, do wea ma des jetz a no dapacka!
Auseganga wead scho seit üba viazg Johr, und des wead a weida a so bleim!
#2
Spielen, wo andere abfliegen und landen. Hat auch was.
#3
Morgen nun die 2. Pokalrunde. Wolf betont ja immer, wie ernst man die Sache heuer nimmt. Dürfte allerdings gegen die heuer übermächtig erscheinenden Hachinger bzw. Regensburger sehr schwer werden.
Geh davon aus, dass die Truppe das morgen ähnlich souverän wie in Simbach meistert.
#4
Kurzer Vorbericht zu unserem heutigen Pokalspiel in Hallbergmoos

Arrow http://www.heimatsport.de/fussball/ueber...Stock.html

Aber wo genau bitteschön wollen die von 'heimatsport.de' denn da jetzt schon wieder einen "Seitenhieb" von unserem Coach Uwe Wolf bei seinen Äußerungen "herauslesen"??
Man kann es auch wirklich übertreiben in ihrem für mich nicht mehr nachzuvollziehenden Interpretationsspielraum.
Anders ausgedrückt: Kann da bei seinen Worten auch mit viel Phantasie nicht einmal im Ansatz irgendeinen "Seitenhieb" entdecken bzw. rauslesen. Naja...
Bestärkt mich in meiner These, dass sich der Eindruck zu verfestigen scheint, dass man seitens 'heimatsport.de' ganz offensichtlich ganz bewusst die Berichterstattung über unseren SVW immer wieder mal und nur zu gerne in eine ganz bestimmte negative Richtung zu lenken versucht. Bedauerlicherweise - warum auch immer...
Aber diesen Eindruck habe ich sicher nicht nur exklusiv für mich, wie ich aus vielen Gesprächen in der jüngeren Vergangenheit erfahren durfte.
Darf man (jetzt interpretiere ich mal - und ich formuliere dies ganz bewusst als Frage) das möglicherweise vielleicht doch auch in Zusammenhang/in Verbindung mit "ihrem Local-Hero-Heimatlieblingsverein" SV Schalding-Heining bringen/sehen, warum hier in diversen Passagen von Artikeln ganz offensichtlich immer wieder in unregelmäßigen Abständen eine gewisse Aversion zwischen den Zeilen in Richtung unseres SV Wacker herauszulesen ist? Werden sie natürlich kategorisch von sich weisen...
-----------------------------------------
Vorbericht aus Sicht des heutigen Pokalgegners:

Arrow http://www.merkur.de/sport/amateur-fussb...83166.html
**** El lobo y su joven manada de lobos en blanco y negro ! ****
.........
Mia ham de letztn Johr scho so vui mitgmacht mit unsam Sportverein, do wea ma des jetz a no dapacka!
Auseganga wead scho seit üba viazg Johr, und des wead a weida a so bleim!
#5
Wenn man zwischen den Zeilen ließt, kann man durchaus einen Seitenhieb in Richtung Verein erkennen.
#6
Um mal den nicht vorhandenen Seitenhieb etwas zu konkretisieren: Da sieht man erst mal, wie schlecht manch andere Mannschaft ist
[Bild: 35.gif]
#7
4:0 am Terminal 2. Und Tsoumou bleibt unsere einzige Tormaschine.
Auf in Runde 3!
#8
In der nächsten Runde hätte ich dann gerne den Sieger der Paarung Hauzenberg - Heimstetten.
#9
Hat zwar etwas gedauert, aber 4 zu null Tore ist unterm Strich Überzeugend.

Vielleicht bekommen wir ja jetzt langsam einen Lauf...
Samstags gilts in der Liga....
#10
Spielberichte von der heutigen Pokalpartie in Hallbergmoos:
 
Arrow http://wacker1930.de/index.php?id=70&tx_...30355b615a
 
Arrow http://www.rosenheim24.de/sport/beinschu...87669.html

Arrow http://www.heimatsport.de/fussball/ueber...itzen.html

Arrow http://vfb-hallbergmoos.de/fu%C3%9Fball/...chaft.html

Arrow http://www.fussball-vorort.de/verein/vfb...753/166595

Arrow http://www.fupa.net/spielberichte/vfb-ha...68668.html

Stimmen der Trainer nach der Begegnung:

Arrow http://www.fupa.net/berichte/keine-chanc...02888.html
-------------------------------
Schon in Ordnung, 4:0 bei einem durchaus ambitionierten Landesligisten - Uwe Wolf scheint's auch ganz zufrieden mit unserem Auftritt. Runde weiter, wichtig - das zählt im Pokal, den Schwung mitnehmen und am Samstag hoffentlich mit diesem dann die wichtigen drei Heimpunkte gegen Illertissen einfahren um sich damit möglichst bald wieder im oberen Tabellendrittel festsetzen zu können. Toller Hattrick Juvhel, innerhalb einer Viertelstunde, sauber! Smile
------------------------------
Auslosung für das Achtelfinale des Totopokals schon am kommenden Samstag um 12:15 Uhr.
Das Achtelfinale dann am Di./Mi., den 6.9./7.9. .
**** El lobo y su joven manada de lobos en blanco y negro ! ****
.........
Mia ham de letztn Johr scho so vui mitgmacht mit unsam Sportverein, do wea ma des jetz a no dapacka!
Auseganga wead scho seit üba viazg Johr, und des wead a weida a so bleim!




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste