Hallo Gast. Sie sehen dies, da Sie nicht angemeldet sind. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich. Sie können auch als Gast in unserem Forum mitlesen. Bitte besachten Sie, dass auch für Gäste die AGBs, Richtlinien etc. gelten. Sollten Sie diese ablehnen, so sind Sie nicht berechtigt unser Forum zu benutzen!
Dieses Forum benutzt Cookies
Wackerfans.de möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Ein Cookie wird unabhängig von Ihrer Auswahl gespeichert das regelt ob Sie die Speicherung von Cookies ablehnen oder zustimmen.
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
23. Spieltag: SV Wacker Burghausen - FC Bayern München II 1:0
#1
SA, 05.03.
14:00 Uhr
Liebigstraße
#2
Eines der Schlüsselspiele der Restrunde in der Festung Wacker-Arena !
Und ich glaube, die Chance auf einen Sieg steht nicht schlecht.
Die Abwehr steht gut und Tsoumou scheint einen kleinen Lauf zu haben.
DAUERKARTENBESITZER 2017/18
#3
Sicher auch kein Nachteil für uns im kommenden Heimspiel gegen den Tabellenfünften, dass Bayerns Toptorschütze Patrick Weihrauch (bisher 10 Saisontore, ebenso wie Julian Green) wegen einer Sperre (fünfte gelbe Karte beim gestrigen 3:1-Heimsieg gegen den TSV Rain/Lech, Tore: 2x Green/Weihrauch) nicht dabei sein wird.

Die Gesamtbilanz gegen die Zweite der Bayern (seit der Saison 1993/94) aus unserer Sicht:
6 Siege - 12 Remis - 9 Niederlagen
Allerdings bei den bisherigen 13 Heimspielen sieht die Bilanz gegen deren Zweitvertretung wesentlich besser aus:
5 Siege - 7 Remis - und nur 1 Niederlage (und die ist inzwischen auch fast schon 15 Jahre! her, aus der RL Süd Saison 2001/02)
Letzte Saison gab es gegen FCB II zuhause ein torloses Unentschieden.

http://www.fupa.net/spielberichte/sv-wac...14777.html

Die "kleinen" Bayern haben bisher in ihren beiden Heimspielen nach der Winterpause sowohl gegen Bayreuth (heute 2:4-Niederlage beim Club II) als sie überraschend 0:1 unterlagen, als auch (wenn man den Berichten folgt) beim gestrigen 3:1-Heimsieg gegen den Tabellenletzten Rain (bis auf die Schlussphase) nicht besonders überzeugen können. Hoffen wir, dass das auch gegen uns so sein wird! Smile
**** El lobo y su joven manada de lobos en blanco y negro ! ****
.........
Mia ham de letztn Johr scho so vui mitgmacht mit unsam Sportverein, do wea ma des jetz a no dapacka!
Auseganga wead scho seit üba viazg Johr, und des wead a weida a so bleim!
#4
Erstes Heimspiel 2016!
Hoffentlich kommen langsam mal wieder mehr Leute ins Stadion.
In Schalding hat man es ja gesehen dass es geht. Von den knapp 2000 waren wohl 90% Burghauser.

By the way
um 18:00 Uhr spielen die Handballer in der Halle ->
http://www.forum.wackerfans.de/showthread.php?tid=612
#5
Schon a bisserl arg optimistisch deine Einschätzung bzgl. der prozentualen Anteile der Zuschauerzahl in Schalding. Smile
Allerdings, gefühlt war's definitiv so, von der Stimmung her sowieso. Vor Ort war die Anhängerschaft und die Sympathien meinem Eindruck nach in etwa so verteilt: Heim: ca. 65% / Gast: ca. 35%, was auch schon ein ganz hervorragendes Verhältnis aus unserer Sicht in einem Auswärtsspiel (eigentlich Heimspiel Smile ) ist/war.
Zuhause mit den Zuschauern kann ich dir nur beipflichten, unsere Mannschaft hat es sich fraglos mehr wie verdient. Letzte Saison gegen deren Zweitvertretung beim 0:0 im Auftaktheimspiel (2. Spieltag) waren's 2050 Besucher.
Hoffe schon auch sehr, dass wir in etwa an diese Marke am kommenden Samstag auch wieder mal herankommen können.
Wird sicher eine interessante, spannende und enge Partie mit dem hoffentlich besseren Ende für uns sein.
Der FCB II zweifelsohne in der bisherigen Saison auswärts mit einer etwas besseren Bilanz als in den Heimspielen. Mit uns bis dato die beste Auswärtsmannschaft in der Saison der RL Bayern. Uwe Wolf und unsere Jungs werden sich darauf richtig einzustellen wissen, wie ihnen am besten beizukommen ist, da bin ich mir sicher.
Mein Tipp für Samstag: Heimsieg mit einem Tor Differenz vor hoffentlich mind. ca. 1900 Zuschauern. Smile
**** El lobo y su joven manada de lobos en blanco y negro ! ****
.........
Mia ham de letztn Johr scho so vui mitgmacht mit unsam Sportverein, do wea ma des jetz a no dapacka!
Auseganga wead scho seit üba viazg Johr, und des wead a weida a so bleim!
#6
(28.02.2016, 14:13)MadWolf schrieb: Erstes Heimspiel 2016!
Hoffentlich kommen langsam mal wieder mehr Leute ins Stadion.

Ich tippe ein 1:1 ( hoffe aber natürlich auf einen Sieg, damit wir die Tabellenführung behalten und dadurch die Realisierung unseres Traums ein kleines Stück näher rückt! ?). 
Hauptsache nicht verlieren! 

Die Zuschauerzahl  wird ein bisschen vom Wetter abhängen (aufgrund der Tabellensituation könnten bereits einige der "Erfolgsfans"  mehr kommen, aber die "Schönwetterfans" könnten durch Schmuddelwetter abgeschreckt werden?! Dafür kommen ggf. von den regionalen FCB-Fanclubs einige Bayernfans.
Mein Tipp: 2.049 Zuschauer
SVW forever - Ich bin stolz ein SVW-Fan zu sein!
#7
Weitersagen - einladen - erscheinen! Am Samstag brennt die Hütte! 
[Bild: dina4-flyerfcbfvxfh.jpg]
FÜR EIN FREIES BAYERN !!! Кosovo ist Serbien - Krim ist Russland!!!
#8
Ein Blick voraus...

http://www.heimatsport.de/fussball/ueber...essen.html

Hoffentlich macht nicht doch noch das greisliche Wetter einen Strich durch die Rechnung...
**** El lobo y su joven manada de lobos en blanco y negro ! ****
.........
Mia ham de letztn Johr scho so vui mitgmacht mit unsam Sportverein, do wea ma des jetz a no dapacka!
Auseganga wead scho seit üba viazg Johr, und des wead a weida a so bleim!
#9
Na ja, wenn man den Wetterfröschen Glauben schenken mag, bleibt es bis zum Wochenende bei diesem durchwachsenen Wetter bestehend aus Schnee und Regen. Nachdem aber keine Unmengen an Schnee prognostiziert werden, sollte eigentlich nichts gegen die Austragung sprechen.
[Bild: 35.gif]
#10
Arrow http://www.heimatsport.de/fussball/ueber...mment_form
**** El lobo y su joven manada de lobos en blanco y negro ! ****
.........
Mia ham de letztn Johr scho so vui mitgmacht mit unsam Sportverein, do wea ma des jetz a no dapacka!
Auseganga wead scho seit üba viazg Johr, und des wead a weida a so bleim!




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste