Hallo Gast. Sie sehen dies, da Sie nicht angemeldet sind. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich. Sie können auch als Gast in unserem Forum mitlesen. Bitte besachten Sie, dass auch für Gäste die AGBs, Richtlinien etc. gelten. Sollten Sie diese ablehnen, so sind Sie nicht berechtigt unser Forum zu benutzen!
Dieses Forum benutzt Cookies
Wackerfans.de möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Ein Cookie wird unabhängig von Ihrer Auswahl gespeichert das regelt ob Sie die Speicherung von Cookies ablehnen oder zustimmen.
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
20. Spieltag: SV Wacker Burghausen - TSV Rain/Lech 2:1
#11
Fupa-Liveticker: Marcel Ebbeling gelingt es nicht, Michael Lutz aus nur vier Meter zu überwinden. Lutz wehrt den Ball ab und Ebbelingt zieht nochmal ab, aber ein Abwehrspieler rettet auf der Linie.

das wäre das 2:0 gewesen. Stattdessen fällt im Gegenzug das 1:1. So kennen und "lieben" wir den SVW.... Sad


aber gleich darauf das 2:1 durch Kindsvater! wieder Spitzenreiter!
das ganze Leben ist ein Auswärtsspiel
#12
Erst kein Glück, dann kommt auch noch Pech dazu.
#13
JAAAAAAAAA!!!!!!!!
2:1 Kindsvater! Der wird noch zum Goalgetter.
#14
AUS!
Und damit zumindest bis morgen erst mal:
SPITZENREITER, SPITZENREITER HEY HEY :tanz: !!!
#15
Das knappe Ergebnis spiegelt auch nicht nur annähernd den Spielverlauf wider. Ein wesentlicher höherer Sieg wäre aufgrund der vielen, teils hochkarätigen Chancen auch heute im Heimspiel gegen Rain leicht möglich gewesen, aber man machte es halt einmal wieder unnötig spannend. Wichtig aber, dass man halt solche Spiele gegen extrem defensiv eingestellte, sehr unangenehm zu bespielende Gegner aber trotzdem für sich völlig verdient entscheiden kann. War auch wirklich nicht immer so bei uns in der Vergangenheit. Nicht nur weil sie heute beide die Tore erzielt hatten, Benji Kindsvater und der hoffnungsvolle Youngster Christoph Schulz mit einer besonders auffälligen und guten Leistung. Und ganz ehrlich - mit der offiziell bekannt gegebenen, sehr ordentlichen Zuschauerzahl von 1500 vor Ort war an diesem tristen, kalten Novembertag auch nicht unbedingt zu rechnen, auch wenn es sich unser Team zweifelsohne mehr als verdient hat, dass schön langsam wieder regelmäßig mehr Zuschauer zu uns ins Stadion finden.

Erste aktuelle Spielberichte vom letzten Heimspiel des Jahres:
--- http://beinschuss.de/magazin/wacker-spri...itze/11638
--- http://www.fupa.net/berichte/wacker-neue...85462.html
--- http://www.heimatsport.de/fussball/ueber...pitze.html
--- http://www.4-liga.com/nachrichten-burgha...23765.html

inkl. Trainerstimmen:
--- http://www.bfv.de/cms/spielbetrieb/neuig...77553.html

Fotostrecken::
--- http://www.fupa.net/galerie/sv-wacker-bu...foto1.html
--- http://www.heimatsport.de/fotos/fotostre...eiter.html
--- http://www.fupa.net/galerie/sv-wacker-bu...foto1.html
**** El lobo y su joven manada de lobos en blanco y negro ! ****
.........
Mia ham de letztn Johr scho so vui mitgmacht mit unsam Sportverein, do wea ma des jetz a no dapacka!
Auseganga wead scho seit üba viazg Johr, und des wead a weida a so bleim!
#16
Wenn sich die Jahnfans in deren Forum schon über unsere Zuschauerzahlen lustig machen müssen, wissen wir, dass wir tatsächlich alles richtig gemacht haben Big Grin

Respekt ans Team - und jetzt die Krönung in Haching! :top: :top: :bindafür:
#17
Stummsi schrieb:Wenn sich die Jahnfans in deren Forum schon über unsere Zuschauerzahlen lustig machen müssen, wissen wir, dass wir tatsächlich alles richtig gemacht haben Big Grin
Mir würde an deren Stelle auch nichts mehr einfallen :lol: .

[Es gibt aber auch Jahnfans ohne Realitätsverlust:

"Es ist doch inzwischen alles so surreal, das passt doch alles nicht zusammen, die Fassade und die Realität. Die Fassade ist ein tolles Zweitligastadion, für die Klasse mittelfristig völlig unrealistische Zuschauerzahlen, Spiele gegen Bayern, Augsburg, helles Scheinwerferlicht, mediales Interesse, Sponsoren, Drittligabudget usw.
Die Realität ist aber eine Spielklasse von allenfalls regionaler Bedeutung, enge Fußballplätze gegen die das alte Jahnstadion noch ein Tempel war, Schalding, Buchbach, Rain, Memmingen...830 Zuschauer, das ist die Realität.
Die Fassade ist ein BMW X5, die Realität ist aber ein gebrauchter Opel Kadett. Und die Spieler sind so naiv und glauben tatsächlich sie sitzen im X5 und merken gar nicht, dass sie dafür überhaupt keine Fahrerlaubnis haben.
Und surreal ist auch das Verhalten der Fans auf der Jakob, die sich lieber 90 Minuten an einem Häuflein Ingolstädter Fans abarbeiten ( "Hurensöhne, Huhrensöhne...."), als den eigenen rot-weißen Heulsusen auf dem Rasen mal richtig den Marsch zu blasen !"

Quelle: Jahnforum.de]

Aber ist ja ohnehin egal. Zurück zum heutigen Spitzenreiter und seinem Sieg Confusedvw: !
#18
Also bei aller Freude über den Sieg und dass wir zumindest bis morgen Spitzenreiter sind stelle ich mir heute wieder die Frage welchen Bonus Tsoumou genießt, dass der jedes Mal so lange auf dem Platz steht.

Der Kerl ist die Höhe! Verliert, und wir haben heute mitgezählt, bei 10 Zuspielen 9 ! Mal den Ball, hat gerade einmal drei von 18 Zweikämpfen gewonnen, im Kopfballduell konnte er nur zwei Mal die Oberhand behalten. Aber es wird noch schlimmer.

Unter dem Spiel schimpft er Burki aus, als er bei einem Konter den Ball nicht bekam. Der steht aber bei jedem schnellen Gegenangriff jedes Mal im Abseits! Nach dem Spiel ist er auf Eiban los gegangen, keine Ahnung warum, hatte sich aber auch schnell wieder erledigt, und auch so hat er eine sehr arrogante Art und Weise an sich, die auf Grund seiner Leistungen völlig unbegründet sind.

Da gefällt mir ein Kadrijaj fünf Mal besser. Der kam rein und hat gleich was bewirkt, außerdem kann der vom fußballerischen her weitaus mehr aus Tsoumou, siehe den genialen PAss beim Konter auf Ebeling.

Ich hoffe, dass sich Wolfs Augen bald öffnen, denn mit Kadrijaj an Stelle von Tsoumou vorne und vielleicht auch Mosch an Stelle von Ebeling hätten wir wieder einen viel Variantenreicheren Angriff! Alles Andere ist unTsoumoutbar :lol:
Oh, mein Wacker Sportverein, ich werde immer bei dir sein!
#19
dafilmer schrieb:Also bei aller Freude über den Sieg und dass wir zumindest bis morgen Spitzenreiter sind stelle ich mir heute wieder die Frage welchen Bonus Tsoumou genießt, dass der jedes Mal so lange auf dem Platz steht.

Der Kerl ist die Höhe! Verliert, und wir haben heute mitgezählt, bei 10 Zuspielen 9 ! Mal den Ball, hat gerade einmal drei von 18 Zweikämpfen gewonnen, im Kopfballduell konnte er nur zwei Mal die Oberhand behalten. Aber es wird noch schlimmer.

Unter dem Spiel schimpft er Burki aus, als er bei einem Konter den Ball nicht bekam. Der steht aber bei jedem schnellen Gegenangriff jedes Mal im Abseits! Nach dem Spiel ist er auf Eiban los gegangen, keine Ahnung warum, hatte sich aber auch schnell wieder erledigt, und auch so hat er eine sehr arrogante Art und Weise an sich, die auf Grund seiner Leistungen völlig unbegründet sind.

Da gefällt mir ein Kadrijaj fünf Mal besser. Der kam rein und hat gleich was bewirkt, außerdem kann der vom fußballerischen her weitaus mehr aus Tsoumou, siehe den genialen PAss beim Konter auf Ebeling.

Ich hoffe, dass sich Wolfs Augen bald öffnen, denn mit Kadrijaj an Stelle von Tsoumou vorne und vielleicht auch Mosch an Stelle von Ebeling hätten wir wieder einen viel Variantenreicheren Angriff! Alles Andere ist unTsoumoutbar :lol:

Da bin ich zu 100% deiner Meinung. Wolf ist ein super Trainer aber was er an dem Kerl gefressen hat weiß wohl nur er.
LG Andrea
#20
Bilder zum Spiel welches uns zumindest bis morgen in der Tabelle vor dem Jahn stehen lässt Wink

<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.fupa.net/galerie/sv-wacker-burghausen-tsv-rainlech-125295/foto1.html">http://www.fupa.net/galerie/sv-wacker-b ... foto1.html</a><!-- m -->




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste