Hallo Gast. Sie sehen dies, da Sie nicht angemeldet sind. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich. Sie können auch als Gast in unserem Forum mitlesen. Bitte besachten Sie, dass auch für Gäste die AGBs, Richtlinien etc. gelten. Sollten Sie diese ablehnen, so sind Sie nicht berechtigt unser Forum zu benutzen!
Dieses Forum benutzt Cookies
Wackerfans.de möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Ein Cookie wird unabhängig von Ihrer Auswahl gespeichert das regelt ob Sie die Speicherung von Cookies ablehnen oder zustimmen.
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
33. Spieltag: SV Wacker Burghausen - VfR Garching 2:2
#21
Schbätze schrieb:'4-liga.com' zum gestrigen Spiel inkl. Stimmen der Trainer.
Man beachte insbesondere die Aussagen von Trainer Uwe Wolf nach der Begegnung. :top:

Weil im Grunde genommen eine davon falsch ist? :wink:
#22
EdmundSackbauer schrieb:
Schbätze schrieb:'4-liga.com' zum gestrigen Spiel inkl. Stimmen der Trainer.
Man beachte insbesondere die Aussagen von Trainer Uwe Wolf nach der Begegnung. :top:

Weil im Grunde genommen eine davon falsch ist? :wink:

Welche speziell sprichst du an? (wg. dem gedreht vielleicht, weil darunter versteht man ja in der Regel, dass aus einem Rückstand noch ein Sieg wird?)
Meinte das vorher mit dem Beachten ausschließlich positiv, dass er das mit der West explizit herausstellte.
**** El lobo y su joven manada de lobos en blanco y negro ! ****
.........
Mia ham de letztn Johr scho so vui mitgmacht mit unsam Sportverein, do wea ma des jetz a no dapacka!
Auseganga wead scho seit üba viazg Johr, und des wead a weida a so bleim!




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste