Hallo Gast. Sie sehen dies, da Sie nicht angemeldet sind. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich. Sie können auch als Gast in unserem Forum mitlesen. Bitte besachten Sie, dass auch für Gäste die AGBs, Richtlinien etc. gelten. Sollten Sie diese ablehnen, so sind Sie nicht berechtigt unser Forum zu benutzen!
Dieses Forum benutzt Cookies
Wackerfans.de möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Ein Cookie wird unabhängig von Ihrer Auswahl gespeichert das regelt ob Sie die Speicherung von Cookies ablehnen oder zustimmen.
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Spielerkader, Personalveränderungen und Transfergerüchte 2016/17
(27.05.2017, 09:18)Bananenflanke schrieb: So wie ich den Vorstand und den SVW kenne bin ich mir sicher, dass mit den Pokaleinnahmen kalkuliert wurde. Ihr werdet sehen, in 3 Monaten heißts dann, dass uns die Einnahmen aus dem DFB-Pokal abgehen würden und wird daher keine schlagkräftige Truppen zusammenstellen konnten. Ist doch ewig das gleiche Dilemma..

Dr. Frey beim abschiedsessen vor der Mannschaft nach dem Pokalspiel: „Schade des wir den Pokal nicht gewonnen haben, das Geld brauchen wir jetzt nicht unbedingt“. ????????????
Antworten
Da muss sich jemand verhört haben! So DUMM kann nich mal der Kerl sein.....
Antworten
Hingerls Vertragsverlängerung ist endlich fix.

http://www.wacker1930.de/index.php?id=70...15e7307f0e
Antworten
Wenn er fit ist, ist er enorm wichtig !
Gute Nachricht auf jeden Fall.
Stell dir vor, es spielt Wacker und keiner geht hin !
Der Vorstand macht's möglich. Danke dafür
Antworten
Hingerls VV ist natürlich eine tolle Sache. Der bringt das Team auf alle Fälle weiter. Ich hab den Kader jetzt mal nach den Positionen zusammengestellt:

                                                     Tetickovic / ???
Schulz/Hahn ---- Hofstetter/Arifovic ---- Buchner/Pichler--------Subasic/Janietz
---------------------------Hingerl/Richter-------------Wächter/Knochner------------
Duhnke/Winklbauer-----------------????????????-----------Bann/Omelanowsky
                                                  Marinkovic/Popp

Was die Regionalligatauglichkeit anbetrifft, sieht das in der Abwehr und im DM sicher nicht so schlecht aus. Die Außenbahnen finde ich nach wie vor nicht stark genug besetzt. Bann und Duhnke immer wieder mit Licht und Schatten. Schaltzentrale (erfahrener Denker und Lenker im Mittelfeld) fehlt bisher komplett und ich würde auch hoffen, dass das mit Holek noch klappt, damit eine Alternative zu Marinkovic gegeben ist. Weiß nicht, wie unterschiedlich die beiden sind, aber evtl. kann man dann auch mit zwei Spitzen spielen, was mir grundsätzlich auch gefallen würde. Wichtige Personalie natürlich auch ein RL-tauglicher TW, der Miha deutlich Konkurrenz bietet.
Antworten
Hab mich bisher aus allen Diskussionen herausgehalten, aber zu Tsoumou muss ich doch noch meinen Senf dazugeben. Ihm allein war es vorbehalten aus dem ganzen Schmierentheater wenigstens noch eine Tragigkomödie zu machen. Aus seinen zwei Chancen in der ersten Halbzeit muss er unbedingt ein Tor machen. Sein Lupfer, wie schon einer geschrieben hat, eine Frechheit.
So blieb dem armen Tetickovic die Rolle der tragischen Figur. Mit Marinkovic, denke ich, haben die Verantwortlichen einen guten Fang gemacht; hat mich persönlich auch beim Auftritt in Burghausen überzeugt. Viel beweglicher und lauffreudiger als Tsoumou.  
Zieht man Tsoumous Elfertore ab, haben beide die gleiche Trefferzahl. Mir braucht aber jetzt keiner kommen, dass Tsoumou weniger Einsätze hat. In Ingolstadt, Garching etc. hätte er auch nichts zerrissen. Bin gespannt wo Tsoumou in der neuen Saison landet.
Antworten
Christoph Popp nicht zu vergessen, Mr.X, hast aus Versehen in deiner Auflistung übersehen.... Smile
**** El lobo y su joven manada de lobos en blanco y negro ! ****
.........
Mia ham de letztn Johr scho so vui mitgmacht mit unsam Sportverein, do wea ma des jetz a no dapacka!
Auseganga wead scho seit üba viazg Johr, und des wead a weida a so bleim!
Antworten
Jetzt wollen wir´s aber auch mal wieder gut sein lassen mit Tsoumou würde ich sagen. Der Junge hat in 55 Ligaspielen für Wacker 29 Tore geschossen, was einer Quote von über 50 Prozent entspricht. Wacker hat insgesamt in den zwei Spielzeiten 104 Tore geschossen, d.h. er hat hier fast ein Drittel davon beigesteuert. Da sollte eine gewisse Dankbarkeit da sein, die für mich mehr wiegt als Kritik an dem, was er noch alles treffen hätte können. Dann würde er aber wohl auch nicht in der RL kicken. Wenn Marinkovic bei uns eine ähnliche Quote schafft, bin ich mit ihm genauso zufrieden. Für meine Begriffe hat ein Tsoumou keinen leichten Stand bei einem Teil unserer Anhänger. Die Zahlen sprechen meiner Meinung nach aber deutlich für ihn.
Nur zum Vergleich. Im ersten RL-Jahr war Jais unser Toptorjäger mit 7 Treffern, in der Abstiegssaison Burki mit 8 Toren, davor Thiel (10 Tore) und noch ein Jahr früher Glasner (13 Tore). Man muss also schon vier Jahre zurückgehen um einen Torjäger mit ähnlicher Quote in Burghausen zu finden.
Antworten
In der Auflistung würde ich Julien Richter aber eher als ZM bzw. LM/RM sehen.
Ist kein 6er oder Verteidiger, sondern kann offensiv alles spielen.
Antworten
https://www.innsalzach24.de/sport/beinsc...60886.html

Auszug aus dem aktuellen Artikel von beinschuss:

"Bis zum Trainingsstart am 11. Juni - das Saisoneröffnungsspiel der Regionalliga Bayern steigt bereits am 13. Juli - wollen die Verantwortlichen auf den vakanten Positionen im Kader noch nachlegen, wobei erfahrungsgemäß der eine oder andere Transfer erst im Juli oder gar im August über die Bühne gehen wird."

Vakante Positionen, wie hier schon öfters erwähnt:

Wohl primär, noch ein Torhüter, zwei Außenbahnspieler (links und rechts) und ein zentraler Mittelfeldakteur.

Man darf gespannt sein, ob dies noch wie gewünscht realisiert werden kann, und wenn ja, wer hier bei uns noch an Land gezogen werden kann.

Mal in erster Linie auf diese Positionen bezogen:
Realistisch erscheinende Vorschläge/Ideen diesbezüglich eurerseits?

Mir fiel der hier schon kürzlich genannte Dominik Rohracker in dem Zusammenhang grad nochmal  ein.

http://www.transfermarkt.de/dominik-rohr...eler/54702
**** El lobo y su joven manada de lobos en blanco y negro ! ****
.........
Mia ham de letztn Johr scho so vui mitgmacht mit unsam Sportverein, do wea ma des jetz a no dapacka!
Auseganga wead scho seit üba viazg Johr, und des wead a weida a so bleim!
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste