Hallo Gast. Sie sehen dies, da Sie nicht angemeldet sind. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich. Sie können auch als Gast in unserem Forum mitlesen. Bitte besachten Sie, dass auch für Gäste die AGBs, Richtlinien etc. gelten. Sollten Sie diese ablehnen, so sind Sie nicht berechtigt unser Forum zu benutzen!
Dieses Forum benutzt Cookies
Wackerfans.de möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Ein Cookie wird unabhängig von Ihrer Auswahl gespeichert das regelt ob Sie die Speicherung von Cookies ablehnen oder zustimmen.
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Spielerkader, Personalveränderungen und Transfergerüchte 2016/17
Im Gegenteil in den Ligen darunter gibts sogar oft weit mehr Geld zumindest als bei uns es bisher gab.
Antworten
Stimmt, Mr.X.
Allerdings, der SV Türkgücü-Ataspor München spielt derzeit nicht in der Bezirksliga sondern ist eine Klasse höher in der Landesliga Südost beheimatet.
Hätt' ja eigentlich gedacht, die würden zumindest noch theoretische Chancen auf den Aufstieg in die Bayernliga haben. Der "Zug ist allerdings schon abgefahren" - zumindest was die Saison anbetrifft.

Bleibt für mich aber trotzdem nach wie vor wohl ein Fakt, dass er dort sehr wahrscheinlich zumindest aus sportlicher Sicht vom Niveau in der Liga her gesehen aufgrund seiner sportlichen Qualitäten klar unterfordert sein wird.
Die anderen aufgeführten Faktoren mögen/werden natürlich dann bei diesem Transfer eine primäre Rolle gespielt haben.

Enorm fehlen wird er uns so oder so definitiv. Aber klar, wie bei den anderen Abgängen auch gilt auch bei ihm selbstverständlich:

Danke und weiterhin alles Gute auf deinem sportlichen Weg!
**** El lobo y su joven manada de lobos en blanco y negro ! ****
.........
Mia ham de letztn Johr scho so vui mitgmacht mit unsam Sportverein, do wea ma des jetz a no dapacka!
Auseganga wead scho seit üba viazg Johr, und des wead a weida a so bleim!
Antworten
Maxi Glasl (98er), Kapitän der U19 wird vorraussichtlich nach Kirchanschöring wechseln. Yunus Karayün, Trainer für die
kommende Saison hat ihn heute schon in Augenschein genommen. Wie man sieht sind auch Wechsel in die andere
Richtung möglich.
Antworten
Duck deine Behauptungen hier sind unfassbar schlecht...
R.I.P. Marek Krejci
20.11.1980 - 26.05.2007

Spieler und Trainer kommen und gehen...

Bei Nießen - gute Besserung!
Antworten
(14.05.2017, 14:23)Grzybowski schrieb: Duck deine Behauptungen hier sind unfassbar schlecht...

Bitte konkretisieren Grzybowski. Smile
**** El lobo y su joven manada de lobos en blanco y negro ! ****
.........
Mia ham de letztn Johr scho so vui mitgmacht mit unsam Sportverein, do wea ma des jetz a no dapacka!
Auseganga wead scho seit üba viazg Johr, und des wead a weida a so bleim!
Antworten
(14.05.2017, 14:20)reiswolf schrieb: Maxi Glasl (98er), Kapitän der U19 wird vorraussichtlich nach Kirchanschöring wechseln. Yunus Karayün, Trainer für die
kommende Saison hat ihn heute schon in Augenschein genommen. Wie man sieht sind auch Wechsel in die andere
Richtung möglich.

Stimmt, völlig richtig reiswolf dein Hinweis.
Und wie oft schon in den letzten Jahren profitierten gerade umliegende Vereine (auf höherer Ebene auch gerne einmal überregionale)? Was es da schon unzählige Transfers gab...
**** El lobo y su joven manada de lobos en blanco y negro ! ****
.........
Mia ham de letztn Johr scho so vui mitgmacht mit unsam Sportverein, do wea ma des jetz a no dapacka!
Auseganga wead scho seit üba viazg Johr, und des wead a weida a so bleim!
Antworten
(14.05.2017, 14:23)Grzybowski schrieb: Duck deine Behauptungen hier sind unfassbar schlecht...

Bisher lag Duck mit seinen "Insiderinformationen" doch richtig.....er hat scheinbar sehr gute Quellen  Wink
Antworten
Naja, und Grzybowski halt direkten Kontakt zu Alex Eiban...

Hat vergleichbar fast schon a klein bisserl was von "NEVER ENDING STORY" nach den bisherigen Eindrücken.

Wie schon kürzlich in dem Zusammenhang gesagt, zweifle im Grunde eigentlich erst mal primär keine der beiden z.T. sehr konträren Aussagen an.
Aber ich denke, nein ich bin mir eigentlich sicher, wir werden in Kürze, spätestens nach dem Pokalfinale definitiv sicher ganz konkret und offiziell verlautbart erfahren, wie genau es sportlich bei Alex weitergehen wird.
**** El lobo y su joven manada de lobos en blanco y negro ! ****
.........
Mia ham de letztn Johr scho so vui mitgmacht mit unsam Sportverein, do wea ma des jetz a no dapacka!
Auseganga wead scho seit üba viazg Johr, und des wead a weida a so bleim!
Antworten
Vielleicht hat ja hier wer (möglicherweise reiswolf?) aktuell schon etwas konkretere Auskünfte bzgl. einem möglichen Verbleib der drei Akteure bei uns, über die bis dato noch etwas Unklarheit herrscht.

Kevin Hingerl, Marco Fritscher und Philipp Offenthaler.

Und was mich in dem Zusammenhang auch interessieren würde, da kannst du uns sicher auch mit Infos weiterhelfen reiswolf, wie schaut's jetzt aktuell mit Anis Cecunjanin aus, der ja zuletzt ziemlich regelmäßig zum erweiterten Kader unserer Ersten gehörte und dort auch schon eingesetzt wurde (heute ja auch wieder in der Abwehr bei unserer U19 im Spiel gegen Memmingen im Einsatz). Wird er nächste Spielzeit, so wie beispielsweise u.a. ja auch Julien Richter, bei unserer Ersten dabei bleiben?
**** El lobo y su joven manada de lobos en blanco y negro ! ****
.........
Mia ham de letztn Johr scho so vui mitgmacht mit unsam Sportverein, do wea ma des jetz a no dapacka!
Auseganga wead scho seit üba viazg Johr, und des wead a weida a so bleim!
Antworten
(14.05.2017, 12:36)Mr.X schrieb: Das gleiche habe ich doch erst neulich gefragt une wurde recht plausibel erklärt. Wenn ein Spieler beruflich oder studienbedingt keine Beziehungen zu Burghausen hat, wieso sollte er dann als Amateur hier bleiben? Da hat er doch in seiner Heimat München mehr Möglichkeiten. Glaub auch nicht, dass Wacker so viel mehr bietet finanziell als ein betuchter Bezirksligist. Ist alles Amateursport, wovon du nicht leben kannst. Und wenns nicht für ganz oben reicht, dann musst deinen Traum vom Profifußball auch mal aufgeben. Siehe Christoph Buchner, der zu uns kommt. Denke auch, dass Kindsvater dies noch zu spüren bekommt, weils meiner Meinung nach nicht für Liga 2 reicht. Und wie lange er in München als einer der drei Ü 21 Leute in deren 2. Mannschaft bezahlt wird, bleibt abzuwarten.

Wie schon geschrieben, spielen die in der Landesliga, wollen aber wohl unbedingt in die Bayern- bzw. in die Regionalliga. Und das Geld sitzt da grad sehr locker, wenn man schaut wen die alles so verpflichtet haben in dieser Saison. Kadrijai und Kokocinski spielen da auch.
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste