Hallo Gast. Sie sehen dies, da Sie nicht angemeldet sind. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich. Sie können auch als Gast in unserem Forum mitlesen. Bitte besachten Sie, dass auch für Gäste die AGBs, Richtlinien etc. gelten. Sollten Sie diese ablehnen, so sind Sie nicht berechtigt unser Forum zu benutzen!
Dieses Forum benutzt Cookies
Wackerfans.de möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Ein Cookie wird unabhängig von Ihrer Auswahl gespeichert das regelt ob Sie die Speicherung von Cookies ablehnen oder zustimmen.
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was treiben die anderen 2016/17
#41
http://www.heimatsport.de/fussball/ueber...n-Mal.html

Bin gespannt, wie die am kommenden Dienstag bei uns auftreten. Gewarnt dürfte man spätestens jetzt vor den letzte Saison fast abgestiegenen Augsburgern sein. Schon unfassbar so ein 12:0 in einem Punktspiel. Ebenso, dass ein Akteur da gleich sieben von den zwölf Treffern erzielt.
Den Jungen am Dienstag am besten gleich bei uns da behalten... Wink Smile ...Wenn's so einfach wär'...
**** El lobo y su joven manada de lobos en blanco y negro ! ****
.........
Mia ham de letztn Johr scho so vui mitgmacht mit unsam Sportverein, do wea ma des jetz a no dapacka!
Auseganga wead scho seit üba viazg Johr, und des wead a weida a so bleim!
Antworten
#42
FCAII-Seligenporten 12:0!!! Und im Tor der Seligenportener mit Christopher Pfeiffer ein ehemaligen Burghauser. Der wird heute wahrscheinlich auch schlecht schlafen.
Antworten
#43
Christian Wörns (Trainer FC Augsburg II):
"Alles noch sehr unwirklich".

Glaube ich ihm sehr gerne. So etwas unmittelbar mitzuerleben wirklich außergewöhnlich selten.

http://www.kicker.de/news/fussball/regio...klich.html
**** El lobo y su joven manada de lobos en blanco y negro ! ****
.........
Mia ham de letztn Johr scho so vui mitgmacht mit unsam Sportverein, do wea ma des jetz a no dapacka!
Auseganga wead scho seit üba viazg Johr, und des wead a weida a so bleim!
Antworten
#44
Also der SVS scheint gestern einen relativen Sahnetag erwischt zu haben... Immerhin nicht dreistellig. Ein Spieler des SVS war gestern Abend auch nur sprachlos und sagte, dass er sowas noch nie erlebt hat... Absoluter Wahnsinn
R.I.P. Marek Krejci
20.11.1980 - 26.05.2007

Spieler und Trainer kommen und gehen...

Bei Nießen - gute Besserung!
Antworten
#45
Naja, kann man nur hoffen dass Augsburg das Pulver verschossen hat Smile
Oh, mein Wacker Sportverein, ich werde immer bei dir sein!
Antworten
#46
Ein wirklich außergewöhnlicher Spieltag gestern in der Regionalliga Bayern.
Nicht nur das auch hier schon erwähnte sensationelle Ergebnis gestern aus dem Rosenaustadion.

Auch Dennis Niebauer vom Aufsteiger VfR Garching sorgte gestern für enormes Aufsehen.
Ihm gelang aus sage und schreibe 63m !! zum 3:1-Endstand ein beachtlicher Weitschusstreffer, den man so auch nicht allzu oft zu sehen bekommt.

Hier das Video mit dem Treffer des Stürmers:

Arrow https://www.youtube.com/watch?v=yZNOlS_SMpE
**** El lobo y su joven manada de lobos en blanco y negro ! ****
.........
Mia ham de letztn Johr scho so vui mitgmacht mit unsam Sportverein, do wea ma des jetz a no dapacka!
Auseganga wead scho seit üba viazg Johr, und des wead a weida a so bleim!
Antworten
#47
(24.07.2016, 18:57)Mr.X schrieb: Ich weiß nicht, warum das alles immer so negativ dargestellt wird. Es muss hier kein "klimbim" veranstaltet werden. Es muss einfach was getan werden, dass mehr Fans Interesse am SV Wacker zeigen. Da gibt's doch zig Möglichkeiten: Jugendturnier am Vormittag vorm Spiel, wo die Teams mit ihren Eltern freien Eintritt und a Wurstsemmel im Stadion bekommen. Vielleicht das finale Elfmeterschießen vor dem Spiel im Stadion oder oben angesprochenes Kombiticket. Ihr tut so, wie wenn wir eine Kopie des FC Bayern oder Red Bull Salzburg werden müssen, damit mehr Leute ins Stadion kommen.

So wie du es genauer darstellst, gibt das ganze natürlich einen Sinn - dem sogar ich zustimmen kann. In den vergangenen Jahren war hier im Forum ja stets nur die Rede von (gewünschten) Aktionen, die ich eben anprangerte.

Sorry, falls das missverstanden wurde!
FÜR EIN FREIES BAYERN !!! Кosovo ist Serbien - Krim ist Russland!!!
Antworten
#48
Ex-Profi Juri Judt (bestritt bisher alle drei Saisonspiele über die volle Distanz), unmittelbar vor der Saison zu Aufsteiger SV Seligenporten gewechselt, hat seinen Vertrag bei den Oberpfälzern wieder aufgelöst.
Ob's vielleicht u.a. auch mit dem verheerenden Debakel in Augsburg am Wochenende zusammenhängt?
**** El lobo y su joven manada de lobos en blanco y negro ! ****
.........
Mia ham de letztn Johr scho so vui mitgmacht mit unsam Sportverein, do wea ma des jetz a no dapacka!
Auseganga wead scho seit üba viazg Johr, und des wead a weida a so bleim!
Antworten
#49
Judt ist gegangen, da er nicht arbeiten und nebenbei Fußball spielen will / kann... Ist ihm zu streßig, hat aber rein gar nichts mit der Niederlage vom Wochenende zu tun...
R.I.P. Marek Krejci
20.11.1980 - 26.05.2007

Spieler und Trainer kommen und gehen...

Bei Nießen - gute Besserung!
Antworten
#50
Ja, hab's auch gerade bei 'kicker.de' gelesen.


Hier der entsprechende Artikel im Link:

Arrow http://www.kicker.de/news/fussball/regio...esung.html
**** El lobo y su joven manada de lobos en blanco y negro ! ****
.........
Mia ham de letztn Johr scho so vui mitgmacht mit unsam Sportverein, do wea ma des jetz a no dapacka!
Auseganga wead scho seit üba viazg Johr, und des wead a weida a so bleim!
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste