Hallo Gast. Sie sehen dies, da Sie nicht angemeldet sind. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich. Sie können auch als Gast in unserem Forum mitlesen. Bitte besachten Sie, dass auch für Gäste die AGBs, Richtlinien etc. gelten. Sollten Sie diese ablehnen, so sind Sie nicht berechtigt unser Forum zu benutzen!
Dieses Forum benutzt Cookies
Wackerfans.de möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Ein Cookie wird unabhängig von Ihrer Auswahl gespeichert das regelt ob Sie die Speicherung von Cookies ablehnen oder zustimmen.
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Finale: SV Wacker Burghausen - 1. FC Schweinfurt 05 0:1
#81
De Woch is soweit - Pokalfinale! A wenns zaach is mid unsam Verein, hier nochmals die wichtigsten Fakten:

- Treffpunkt für alle Wackerfans ab 11:00 Uhr auf da Maiwiesn.
- 5 Euro fürs Mottoshirt mitnehmen!
- Anpfiff um 14:45 Uhr.
- Es geht nur GEMEINSAM!

[Bild: flyer_toto-pokal-finaemur6.jpg]
#82
Hier treten auf jeden Fall die absoluten Topteams der letzten Regionalligawochen gegeneinander an. Schweinfurt kommt mit 7 Punkten aus den letzten 8 Spielen in die scheinbar umbezwingbare Wackerfestung, die immerhin 5 Punkte im selben Zeitraum dagegenhalten können. Aber glaubt mir: Es muss dieses Mal einen Sieger geben ;-)
#83
Tja, hatte zwar schon auch irgendwie den Eindruck wie du...
Und tatsächlich, siehe tm-Formtabelle vom 27.-34. ST.:

http://www.transfermarkt.de/regionalliga...=27&max=34

Beide in dem Zeitraum mit der Bilanz: 1 Sieg - 2 Remis - 5 Niederlagen, sprich jeweils fünf magere Punkte.
Nur noch Absteiger Hof schlechter platziert in dem Zeitraum.

Aber ganz klar, wo bei beiden Mannschaften hauptsächlich die Gründe lagen.
U.a. auch, wenn man sich die jeweiligen Aufstellungen in dem besagten Zeitraum beider Teams mal betrachtet.
**** El lobo y su joven manada de lobos en blanco y negro ! ****
.........
Mia ham de letztn Johr scho so vui mitgmacht mit unsam Sportverein, do wea ma des jetz a no dapacka!
Auseganga wead scho seit üba viazg Johr, und des wead a weida a so bleim!
#84
(16.05.2017, 19:51)Norbert schrieb: Ich würde Eiban aufstellen. Er ist ein SVWler durch und durch und wird mit Sicherheit diesen Pokal gewinnen wollen. Dass er jetzt einen Interessenkonflikt hat, den er nicht in den Griff bekommen kann, halte ich für ziemlich abwegig.

Eiban nicht mehr im Training. Beurlaubt?
#85
Hat alles seine Richtigkeit. Eiban nicht im Training damit er nichts im Bezug auf Aufstellung und Taktik ausplaudern kann.
Ist alles schon letzte Woche so ausgemacht worden.
#86
Donnerstag auf der Bank Toni Zeidler?
#87
Wieso sollte Eiban charakterlich so tief sinken und den Schweinfurtern die Taktik bzw. Aufstellung ausplaudern? Dafür genießt er doch (noch) einen zu guten Ruf bei den Fans. Und außerdem,welcher (professioneller) Spieler würde überhaupt so etwas machen? Hat Lewandowski oder Hummels etwa im DFB-Pokal Finale den Bayern auch die Taktik und Aufstellung verraten,als sie noch bei Dortmund spielten?
#88
Geh seids ma ned bös. Aber des is doch nur noch lächerlich. Mit Tetickovic im Tor schwächen wir uns doch nur selber. Der Alex ist doch Profi durch und durch. Oder hat Mölzl mit ihm gesprochen und ihm Alex gesagt, dass er das charakterlich nicht auf die Reihe bringt, sich voll für Burghausen in seinem letzten Spiel reinzuhängen? Wieso schafft man es in Burghausen eigentlich nicht, dass endlich mal alle an einem Strang ziehen. Selbst bei diesem wichtigen Spiel bringt man es nicht hin und schafft sich eine erneute Baustelle.
#89
Eiban wurde beurlaubt! Hat sich 5Jahre für unseren Verein den Arsch aufgerissen, Charakterlich und einsatztechnisch immer top und ein hohes Ansehen bei den Fans. Da kann man ihn mal vor dem wichtigsten Spiel seit Jahren beurlauben - nur weil er den Verein wechselt (die Geschichte mit dem nicht vorhandenden Angebot habe ich ja mehrmals erwähnt!).. denke das wird ein großer Erfolg Donnerstag und nächste Saison auch in der Liga... allerdings für Alex neuen Arbeitgeber!
R.I.P. Marek Krejci
20.11.1980 - 26.05.2007

Spieler und Trainer kommen und gehen...

Bei Nießen - gute Besserung!
#90
Aaaaaaarrrgggghhhh.... ich könnte schon wieder die Wände hoch, was ist denn da los? Was machen die denn eigentlich noch richtig? Was machen die da überhaupt? So eine Sch***e habe ich ja lange nicht mehr gesehen.
Und ich werde trotzdem kommen und die Mannschaft anfeuern!!!
Das Leben ist wie Fahrrad fahren, um die Balance zu halten musst du in Bewegung bleiben




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste